LIVE BITCOIN MINING ANLAGE DEUTSCHLAND | TEIL 1/3 DER FARM ERKLÄRUNG

table 5

LIVE BITCOIN MINING ANLAGE DEUTSCHLAND | FARM ERKLÄRUNG
▶ Jetzt Bitcoin und andere Kryptowährungen handeln*:
▶ Anleitung und Tipps zu IQ Option:

In diesem Video geht es um einen Einführung in eine Bitcoin Mining Anlage in Deutschland! Diese ist noch nicht komplett fertig gebaut (deswegen Teil 1/3). Die Vorbereitungen werden gefilmt und Ihnen erklärt, was genau in der Zukunft passieren soll. Bitcoin Mining ist eine gute Alternative, um sich ein passives Einkommen aufzubauen. Die Anfangsinvestition ist zwar sehr hoch, jedoch rentiert sich das Investment nach einiger Zeit. Bitcoin Mining Anlagen werden durch viele Rechner mit hoher Prozessorleistung betrieben. Durch spezielle Programmierung werden täglich Kryptowährungen erstellt.

———————————————————————————————————–
Wichtige Links:
Homepage:
Homepage:
Facebook:
Facebookgruppe:

———————————————————————————————————–
Risikowarnung: der Handel mit Binären Optionen, Forex, Kryptowährungen oder CFD kann nicht für jedermann geeignet sein, so stellen Sie bitte sicher, dass Sie die Risiken vollständig verstehen. Dieses Video ist keine Anlageempfehlung.

*Es handelt sich um einen Affiliatelink. Der Vermittler kann Provisionen erhalten.

LIVE BITCOIN MINING ANLAGE DEUTSCHLAND | TEIL 1/3 DER FARM ERKLÄRUNG

4 Kommentare

  1. Sehr cool !!! Dein Partner hat von keine genauen Zahlen genannt aber diese grob angerissen. Könntest du oder ihr mal ein Video machen, was 500 oder 600 solcher Rechner kosten und wie viele BTCs die entschlüsseln können? Auch würde mich interessieren ob es Möglichkeiten gibt so eine Anlage in klein privat zu Hause einzurichten
    Vielen Dank für deine Antwort

    1. Es lohnt sich, wenn man den Strom selbst produziert. Es werden weitere Teile folgen, wenn die Rechner da sind, dann gibt es einen genaueren Einblick 😉

  2. Cooles Video gefällt uns, mach weiter so 💪 Schau doch auch mal bei uns vorbei würden uns freuen. Ein like hast du sicher von uns 😎

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.