Forex Trading Analyse professionell lernen | (EUR/USD) für Trading Anfänger

table 5

Kostenloses Konto

In diesem Video zeige ich euch meine professionelle Forex Chart Analyse im (EUR/USD)
➔ Der günstigste & beste FX Broker*:
➔ Benutze den Code für 5% Kommission Rabatt: "IBU13836682" (Nur benutzbar im Pro-Konto, welches das kostengünstigste Konto ist)
➔ Voller Testbericht von Tickmill:

Der Euro gegen den USD ist ein sehr heißes Thema bei Tradern. Im Wochenchart ist der Chart ganz klar abwärts gerichtet. Die letzte Erholung im Chart war meiner Meinung nach nur eine kleine Korrektur, welche an einer wichtigen Resistance Stelle abgeprallt ist. Zusätzlich bietet eine "double top" eine nette Einstiegsmöglichkeit. Für einen Longtrade müssten wir erst auf eine Bodenbildung warten.

✘✘ Email-Kontakt: tfaservice95@gmail.com
✘✘ Facebookgruppe:
✘✘ Facebookseite:

———————————————————————————————————–
Risikowarnung: Der Handel mit Finanzprodukten, Futures, Forex, Kryptowährungen oder CFD kann nicht für Jedermann geeignet sein, so stellen Sie bitte sicher, dass Sie die Risiken vollständig verstehen. Dieses Video ist keine Anlageempfehlung. Ihr Kapital kann gefährdet sein.
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74-89% der Konten von Privatanlegern verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
*Es handelt sich um einen Affiliatelink. Der Vermittler kann Provisionen erhalten.

Forex Trading Analyse professionell lernen | (EUR/USD) für Trading Anfänger

——————————————————————————————————————————

Frauen und Finanzen

——————————————————————————————————————————

 

6 Kommentare

  1. Ich bin seit dem Double-Top drin…man könnte jetzt noch nach einer Trendfolgestrategie reingehen…z.B. „Triple EMA Strategie im H4…SL auf den 50er EMA..den Trade in 2 hälften aufmachen(also halbes Risiko pro Trade)..1.Kursziel bei 1.09430(TP)…dann den SL der 2.Hälfte auf Breakeven ziehen…da wäre dann das Kursziel(TP)1.08850

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.